Skip to main content

Ökonomiekritik - Einführung in die politische Ökonomie

Wann: Noch 81 Tage 09.08.2024 um 18:00
Kontakt: Tobias Kohlberger [email protected]

Warum sind manche Menschen so reich, dass sie nicht wissen, was sie mit dem ganzen Geld anfangen sollen und manche Menschen so arm, dass sie kaum überleben können?

Wie kann es sein, dass während für uns das Leben, z.B. in Form von Mieten und Lebensmitteln, immer teurer wird, Großkonzerne Rekordgewinne erwirtschaften?

Unser aller Leben wird maßgeblich von der herrschenden Wirtschaftsordnung beeinflusst. Bei der Summer School “Einführung in die politische Ökonomie" wollen wir schauen, nach welchen grundlegenden Prinzipien diese funktioniert. Wir werden tiefe Einblicke in die strukturellen Ungleichheiten, Ausbeutungsmechanismen und Widersprüche des gegenwärtigen Wirtschaftssystems gewinnen. Egal, ob du bereits mit diesen Ideen vertraut bist oder einfach nur neugierig darauf bist, mehr darüber zu erfahren.

Wirst du dabei sein?

Deine Anmeldung hilft uns bei der besseren Planung. Bitte melde dich an, wenn du teilnehmen möchtest.

Please RSVP: Ökonomiekritik - Einführung in die politische Ökonomie
Ökonomiekritik - Einführung in die politische Ökonomie
Startseite