fbpx

Junge Linke

Wien

Werde mit uns aktiv für eine linke Kraft in Wien! Wir wollen lokale Themen wie Wohnen, Bildung und Arbeit mit den großen Fragen nach einer besseren Welt zusammendenken. Bezirksgruppen der Jungen Linken Wien gibt es bereits in Leopoldstadt, in der Landstraße, auf der Wieden und in Margareten, am Neubau, in der Josefstadt, am Alsergrund, in Favoriten, in Meidling, in Ottakring, in der Brigittenau und in der Donaustadt.


Unsere nächsten

Veranstaltungen

Unsere letzten

Nachrichten

Nachhilfe direkt auf der Mariahilferstraße

Nachhilfe direkt auf der Mariahilferstraße SchülerInnenprotest gegen Regierungspolitik: “Wir helfen uns jetzt selber!” Acht besetzte Tische waren am Montagnachmittag auf der Wiener Mariahilferstraße aufgereiht. Der Grund: kostenlose Nachhilfe unter freiem Himmel. “Wir protestieren damit gegen das Versagen der Bundesregierung im Bildungsbereich. Weil sie uns nicht hilft, müssen wir uns jetzt selber helfen,” sagt Initiatorin und

Weiterlesen »

Weltfrauentag

Die Frauenbewegung ist eine der erfolgreichsten sozialen Bewegungen aller Zeiten. Ob Frauenwahlrecht oder die rechtliche Gleistellung von Frau und Mann: diese Meilensteine haben wir mutigen Feministinnen zu verdanken, die in den letzten Jahrzehnten für etwas gekämpft haben, was für uns heute selbstverständlich ist. Doch auch wenn unsere Welt schon viel rosiger ausschaut, als vor hundert Jahren, es gibt immer noch viel zu tun. Mach mit bei der Aktionswoche zum Weltfrauentag und setze dich ein für eine gerechte Welt!

Weiterlesen »

Orte des Gedenkens in Favoriten

Orte des Gedenkens in Favoriten Ein entsprechender Gedenkspaziergang fand am 30.01.21 statt. 1. Keplergasse 9 Der Stolperstein in der Keplergasse 9 erinnert an Severin Shmuel Mahrer. Er wurde am 5. März 1941, gemeinsam mit 999 weiteren Menschen, nach Modliborzyce in ein jüdisches Ghetto deportiert. Die Insassen des Ghettos wurden am 8.10 1942 in ein Vernichtungslager

Weiterlesen »
Tag der Befreiung von Auschwitz

Tag der Befreiung von Auschwitz

Am 27. Jänner wurde das Konzentrationslager in Auschwitz befreit. Auschwitz war nicht nur das größte Konzentrations- und Vernichtungslager der Nazis, sondern ist auch ein Symbol für die systematische und fabrikmäßige Ermordung von Menschen im Dritten Reich. “Niemals vergessen” muss heute heißen, überall die Geschichten von Opfern und TäterInnen aufzuzeigen und dafür zu kämpfen, dass so etwas wie Auschwitz nie wieder geschieht.

Weiterlesen »

Junge Linke

Wien - Veranstaltungen