Am 8. März ist Weltfrauentag – ein Tag, der ganz besonders im Zeichen des Kampfes um Gleichheit und Gerechtigkeit steht. 

Frauen bekommen trotz gleicher Leistung noch immer weniger für ihre Arbeit. In einer Stunde verdienen Frauen in Österreich ein Fünftel weniger als Männer. Diese riesige Einkommensschere ist ungerecht. Sie treibt Frauen tiefer in die finanzielle Abhängigkeit von ihrem Partner. Das Risiko wird größer, im Alter in Armut leben zu müssen.

Frauen stemmen mit über vier Stunden pro Tag den Löwenanteil der unbezahlten Hausarbeit. Dieser Zustand muss sich ändern!
Wir wollen eine gerechte Welt, in der wir Spaß haben, an dem was wir tun und in der alle von ihrer Arbeit gut leben können. Die Arbeit von Kinderbetreuerinnen und Pflegerinnen ist gleich viel wert wie die Arbeit eines Informatikers und soll auch gleich bezahlt werden.

Wir gehen auf die Straße, um für diese gerechte Welt zu kämpfen.

Deshalb treffen sich Junge Linke in ganz Österreich zu Vorbereitungstreffen, bei der wir Aktionen planen. Veranstalten Leseabende zu der Geschichte der ersten Frauenbewegung und gehen mit unseren Aktionen rund um den Weltfrauentag auf die Straße.

Vorbereitungstreffen

Steiermark

  • Graz: Do, 27.2., 18:30, Spektral, Lendkai 45, 8020 Graz

Salzburg

  • Wird noch bekannt gegeben.

Kärnten

  • Klagenfurt: Mo, 2.3., 18:00, Volxhaus, Südbahngürtel 24, 9020 Klagenfurt

Wien

  • Brigittenau: Do, 27.2., 18:30, Volx-Club Ottakring, Familienplatz 6, 1160 Wien
  • Leopoldstadt: So, 27.2., 19:00, Balthasar Kaffee Bar, Praterstraße 38, 1020 Wien
  • Alsergrund: So, 27.2., 19:00, WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien
  • Margareten: Do, 05.3., 19:00, Tapete Bar, 1050 Wien

Leseabende

Oberösterreich

  • Vöcklabruck: Fr, 6.3., 18:15, Stadtcafé, Stadtplatz 14, 4840
  • Linz: Fr, 13.3., 18:00, Melicharstraße 8, 4020

Steiermark

  • Graz:
    • Do, 05.3., 18:30, Spektral, Lendkai 45, 8020 Graz
    • Do, 12.3., 18:30, Culture Exchange, Grazbachgasse 47, 8010 Graz
    • Do, 19.3., 18:30, Spektral, Lendkai 45, 8020 Graz

Tirol

  • Innsbruck:
    • Di, 03.3., 18:00, wird noch bekannt gegeben
    • Di, 10.3., 18:00, wird noch bekannt gegeben
    • Di, 17.3., 18:00, wird noch bekannt gegeben

Salzburg

  • Wird noch bekannt gegeben.

Wien

  • Donaustadt:
    • Di, 03.3., 19:00, Bundesbüro, Wurmbrandgasse 17/1, 1220 Wien
    • Di, 10.3., 19:00, Bundesbüro, Wurmbrandgasse 17/1, 1220 Wien
    • Di, 17.3., 19:00, Bundesbüro, Wurmbrandgasse 17/1, 1220 Wien
  • Hernals:
    • Mi, 05.3., 19:00, Buraeu für Selbstorganisierung (Dornerplatz 4/EG, 1170 Wien)
    • Mi, 25.3., 19:00, Buraeu für Selbstorganisierung (Dornerplatz 4/EG, 1170 Wien)
  • Alsergrund: Do, 12.3., 19:00, WUK

Aktionen

Niederösterreich

  • Tulln: Mo, 09.3., 13:40, Bushaltestelle vor dem Gymnasium (Donaulände 72)
  • Mödling: Mo, 09.3., 
  • Wr. Neustadt: Di, 10.3.,  7:15-8:00, Herzog-Leopold-Straße 32 (Vorplatz vom BORG)
  • St. Pölten: Mi, 11.3., 

Oberösterreich

  • Linz:
    • Fr, 06.3., 07:20 – 08:00 Mozartkreuzung
    • Fr, 06.3., 12:30 – 16:00, Landstr./Ecke Harrachstraße, 4020 Linz, Infostand
    • Mo, 09.3., 07:15 – 08:00
  • Vöcklabruck: 06.3., 07:15, Schulzentrum Vöcklabruck
  • Wels: 07.3., 13:00 – 16:00, Fußgängerzone BäckergasseInfostand

Steiermark

  • Graz: 07.3., 11:00, Stubenberggasse/Ecke Herrengasse

Kärnten

  • Klagenfurt:
    • 03.3., 07:00, Hauptbahnhof
    • 06.3., 07:00, Hauptbahnhof
    • 07.3., 11:00, Dr.-Arthur-Lemisch-Platz

Salzburg

  • Salzburg: 07.3., 11:00, Ende Linzer Gasse

Wien

  • Neubau: 04.3., 15:00-17:00, Mariahilfer Straße Ecke Neubaugasse
  • Ottakring und Hernals: 06.3., 15:30, Bahnhof Wien Ottakring
  • Leopoldstadt: 05.3., 13:00-15:00, Messestraße 1, Prater
  • Alsergrund und Brigittenau: 06.3., 12:00-15:00, Hauptgebäude Uni Wien, Schottentor