fbpx

Theorieseminar für Frauen: 17. - 19. Juli

Die neun reichsten Menschen der Welt besitzen gleich viel wie die ärmere Hälfte zusammen. Alle neun sind Männer. Warum ist das so? Und gehört ihnen deshalb die Welt? Was heißt eigentlich Gesellschaft und wie können wir sie verändern? Beim Wochenendseminar fragen wir uns: Was heißt Gesellschaft und wie können wir sie verändern? Wollen wir Sozialismus, Demokratie oder ist das eh alles dasselbe? 

Das Wochenendseminar ist für Frauen, die sich mit Gesellschaft auseinandersetzen wollen, und für alle die die Theorieseminare für Frauen im Winter 2020 verpasst haben. 

Infos

Wann:  Fr. 17. Juli, 19:00 – So. 19. Juli, 15:00
Wo: Bundesbüro der Jungen Linken, Wurmbrandgasse 17/1, 1220 Wien
Was: Theorieseminar für Frauen
Unkostenbeitrag: 25€ reduziert, 35€ Standard, 55€ Solidarität

Als unabhängige Jugendorganisation finanzieren wir uns großteils selbst. Mit deinem Unkostenbeitrag ermöglichst du dieses Seminar. Am Geld soll deine Teilnahme aber nicht scheitern – wir finden eine Lösung!

Achtung, die Plätze für das Seminar sind begrenzt – melde dich am besten gleich an!

Danke fürs dabei sein!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp