fbpx

Money, Money, Money

Wie Geld die Welt regiert

Geld regiert die Welt. Dieser Satz wird uns schon als Kindern eingebläut und er stimmt auch. Warum das so ist, wie das funktioniert und ob es nicht auch anders sein könnte, darüber wird dann aber meistens wenig geredet. Wenn Geld die Welt regiert, es gleichzeitig aber enormen Reichtum einerseits und bittere Armut andererseits gibt, dann läuft mit dem System doch etwas falsch. Wie aber funktioniert dieses System trotz der himmelschreienden Widersprüche?

An diesem Wochenende analysieren wir die Grundlagen unseres kapitalistischen Wirtschaftssystems, wir sehen uns an was Geld, Zins und Kapital eigentlich sind, welche Folgen das hat und wieso wir deshalb eine komplett andere Wirtschaftsweise brauchen. 

Infos

Wann:  Fr, 13. August bis So, 15. August
Wo: Mühle Nikitsch, Burgenland
Unkostenbeitrag: 35€ reduziert, 45€ Standard, 65€ Kostendeckend

Als unabhängige Jugendorganisation finanzieren wir uns großteils selbst. Mit deinem Unkostenbeitrag ermöglichst du dieses Seminar. Am Geld soll deine Teilnahme aber nicht scheitern – wir finden eine Lösung!

Achtung, die Plätze für das Seminar sind begrenzt – melde dich am besten gleich an!

Jetzt anmelden!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp


    männlichweiblichdivers






    janein


    Reduziert (35€)Standard (45€)Kostendeckend (65€)


    vegetarischfleischvegan

    Was ich noch sagen wollte:


    Diese Seite verwendet reCAPTCHA und es gelten die Google Datenschutz-Bestimmungen und
    Nutzungsbedingungen
    .