JUNGE LINKE
SUMMER SCHOOL

Diskutieren, wandern, Städte erkunden – diesen Sommer organisieren Junge Linke wieder die größte linke Bildungsveranstaltung Österreichs: die Junge Linke Summer School! Vom Schulschluss bis zum Volksstimmefest finden jedes Wochenende spannende Seminare statt, zu denen du dich jetzt anmelden kannst!

Neue Menschen kennenlernen
Faszinierende Locations
Spannende Workshops
Liebevolle Organisation
Wann?Was?
8. – 10.07.
Marx Wer?
Einführung in das Kapital
More than Colour
Rassismus als Machtfrage
Antisemitismus im Alpenland
Wanderung in den Krimmler Tauern
Make Feminism Great Again
Materialistischer Feminismus
15. – 17.07.
Amazon auf links
Planwirtschaft im 21. Jahrhundert
Milliardengeschäft Wohnen
Spekulation und das Geschäft mit der Miete
It’s getting hot in here
Klima, Politik & Ungerechtigkeit
Krieg und Frieden
Wie sich die Mächtigen die Welt aufteilen
22. – 24.07.
Burnout Fabrik
Warum Schule uns kaputt macht
Ain’t no mountain high enough
Warum wir auf Berge steigen
Marx wer?
Einführung in das Kapital
Brot und Rosen
Was ist sozialistischer Feminismus?
29. – 31.07.
Work, Buy, Die
Wie Konsum unser Leben bestimmt
Milliardengeschäft Wohnen
Spekulation und das Geschäft mit der Miete
Antisemitismus im Alpenland
Wanderung in den Krimmler Tauern
Make Feminism Great Again
Materialistischer Feminismus
5. – 7.08.Die Welt als Dorf?
Einführung in Globalisierung
Burnout Fabrik
Warum Schule uns kaputt macht
Amazon auf links
Planwirtschaft im 21. Jahrhundert
It’s getting hot in here
Klima, Politik & Ungerechtigkeit
11. – 15.08.
SOMMERWERKSTATT
19. – 21.08.
Work-Life-(Im)balance
Was Neoliberalismus mit unserer Psyche macht
Krieg und Frieden
Wie sich die Mächtigen die Welt aufteilen
More than Colour
Rassismus als Machtfrage
Brot und Rosen
Was ist sozialistischer Feminismus?
26. – 28.08.
Die Welt als Dorf?
Einführung in Globalisierung
Work-Life-(Im)balance
Was Neoliberalismus mit unserer Psyche macht
Work, Buy, Die
Wie Konsum unser Leben bestimmt
Ain’t no mountain high enough
Warum wir auf Berge steigen

8. - 10. Juli

15. - 17. Juli

22. - 24. Juli

29. - 31. Juli

5. - 7. Aug.

19. - 21. Aug.

26. - 28. Aug.

JULI

8.-10. Juli

8.-9. Juli

15.-17. Juli

15.-17. Juli

22.-24. Juli

22.-24. Juli

29.-31. Juli

29.-31. Juli

August

5.-7. August

5.-7. Aug

19.-21. August

19.-21. Aug

26.-28. August

19.-21. Aug

Mühle Nikitsch (Burgenland)
Zillertal (Tirol)
Europacamp am Attersee
Wien
Salzburg
Graz
Voriger
Nächster

Du willst mit Jungen Linken über die Ereignisse auf der Welt diskutieren? Lernen wie man politische Veranstaltungen und Demos organisiert? Oder einfach mal ein Wochenende mit Freund*innen wandern gehen und entspannt über Politik reden? Diesen Sommer ist bei der Summer School der Jungen Linken für alle etwas dabei. Such dir spannende Seminare aus und stelle dir dein Sommerprogramm zusammen! 

Du warst noch nie bei Junge Linke? Dann ist jetzt der perfekte Moment, um uns kennenzulernen. Komm gern gemeinsam mit Freund*innen! Das Programm ist offen für alle, die sich für linke Politik interessieren und unter 30 Jahre alt sind. Jetzt anmelden!

Als unabhängige linke Jugendorganisation bekommen wir keine öffentlichen Gelder. Darum finanzieren wir unsere politische Arbeit größtenteils selbst und heben Unkostenbeiträge für die Teilnahme an der Summer School ein. Am Geld soll deine Teilnahme aber nicht scheitern – wir finden eine Lösung!

Wenn du dir leisten kannst, etwas mehr zu zahlen und uns mit einem Solidaritäts-Beitrag zu unterstützen, kannst du damit anderen Personen die Teilnahme ermöglichen.

51291307833_d1459e1414_o