Anna Fritsch
kandidiert als Rechnungsprüferin der Jungen Linken Oberösterreich

Ich bin..
Mein Name ist Anna Fritsch, ich bin 20 Jahre alt und absolviere aktuell einen Gedenkdienst in Oswiecim in Polen im Auschwitz Jewish Center. Bei den Jungen Linken bin ich seit der Gründung aktiv, weil es in meinen Augen die absolut coolste politische Jugendorganisation ist, die es gibt!

Okay, mal abgesehen von den Jungen Linken, was mach ich sonst so gerne?
Also, ich tanze wahnsinnig gerne durch die Gegend und liebe es kleine Dancepartys während dem Kochen oder beim Zähneputzen zu schmeißen. Außerdem liebe ich es zu Kochen und neue Kreationen dabei zu erschaffen. Und meine Schwestern lieb ich auch krass, weswegen ich (wenn ich nicht grad im Ausland bin) sehr viel Zeit mit ihnen verbring.

Meine Motivation
Jetzt aber dazu, warum ich Rechnungsprüferin werden will. Da ich leider grade aktiv vor Ort in meiner Bezirksgruppe nicht so viel machen kann, möchte ich die Möglichkeit nutzen und als Rechnungsprüferin kandidieren umso einen kleinen Beitrag aktiv für die coolste politische Jugendorganisation – die Jungen Linken – beitragen zu können.