fbpx

Morgenpost

Aktuelle Ausgabe:

Morgenpost – 12. April

1. MAN-Abstimmung: Mitarbeiter*innen wehren sich gegen Übernahmepläne  Letzten Herbst wurde bekannt, dass MAN im Zuge eines riesigen Sparpaketes zahlreiche Stellen abbauen und das Werk in Steyr schließen wolle. Für die 2300 Mitarbeiter*innen war das ein harter Schlag. Auch rechtlich ist der Plan fraglich, da es eigentlich eine Standortgarantie bis 2030 gegeben hat. Darin sah der

jetzt lesen »

Infos:

Du fragst dich, was in der Welt passiert? Und noch mehr fragst du dich, welche Online-Artikel sich eigentlich lohnen zu lesen? Jeden Montag findest du hier einen Überblick über aktuelle Themen, wichtige Geschehnisse und aktuelle Fragen linker Politik.
Die Morgenpost wird vom Bildungsarbeitsteam der Jungen Linken zusammengestellt.

Letzte Artikel:

Morgenpost – 18. Mai

1. Lunacek-Rücktritt: Ein Lehrstück in ÖVP-Machtpolitik Die vergangene Woche war keine leichte für die ÖVP: Zuerst das Theater um den Ischgl-Untersuchungsausschuss in Tirol, dem zunächst ein ÖVP-naher Richter vorsitzen sollte. Erst nach lauter Kritik wurde davon abgesehen. Dann auch noch Sebastian Kurzens Corona-Party im Kleinwalsertal, die sich nach und nach zu einem kleinen Skandal mauserte,

jetzt lesen »

Morgenpost – 11. Mai

1. Trotz tausenden Toten: Europas Süden wird weiter kaputtgespart  Die südeuropäischen Staaten Italien und Spanien sind vom Coronavirus besonders stark betroffen. Ihre Gesundheitssysteme waren heillos überlastet, zehntausende Menschen sind gestorben. Mit dem Einbruch ihrer Wirtschaft stecken diese Staaten aber schon hüfthoch in der nächsten Krise. Damit staatliche Versorgung und Wirtschaft nicht komplett zusammenbrechen, müssen sie

jetzt lesen »

Morgenpost – 4. Mai

1. Ein etwas anderer Tag der Arbeit  Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, fand dieses Jahr unter außergewöhnlichen Umständen statt –  und außergewöhnlich ist auch die Situation der arbeitenden Menschen in Österreich. Nach wie vor steigt auch die Anzahl der Arbeitslosen in Österreich. Ende April lag die Arbeitslosigkeit bei 13% und zusätzlich dazu ist

jetzt lesen »
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp