fbpx

Türkischer Faschismus in Österreich?

Mittwoch 18:00, 08. Juli

Türkischer Faschismus in Österreich? – Grundlagen rechter Gewalt in Favoriten

Wann: Mittwoch, 8. Juli, 18:00 Uhr
Wo: Vereinslokal DIDF, Gudrunstraße 133, 1100 Wien

In den letzten Wochen wurden das linke Kulturzentrum EKH (Ernst-Kirchweger-Haus) und das Vereinslokal von DIDF (Föderation Demokratischer Arbeitervereine) und Junge Linke mehrfach von Faschisten angegriffen. Auch in den vergangenen Monaten gab es vermehrt Übergriffe auf linke Kundgebungen in Favoriten.

Warum orientieren sich oftmals in Österreich geborene Menschen am türkischen Faschismus der Grauen Wölfe? Wie kann man das Gewaltpotential erklären und warum nimmt es gerade zu? Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen diskutieren.

Zeynem Arslan (DIDF)

Andreas Peham (DÖW, FIPU)

Kein Milimeter dem Faschismus!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp