Protest gegen das geplante Alkoholverbot in Linzer Parks

Donnerstag 13:00, 01. Juli

Aufruf zur Verteidigung des öffentlichen Raums

In der Gemeinderatssitzung am 1.Juli 2021 soll eine ortspolizeiliche Verordnung mit Alkoholverbot für den Volksgarten und den Schillerpark beschlossen werden. Der Konsum von Alkohol in Gastronomiebetrieben bleibt davon ausgenommen. Diese Verordnung soll am 2.Juli 2021 in Kraft treten.

Wir rufen daher zum Protest vor der Gemeinderatssitzung am 1.Juli 2021, 13:00 Uhr am Hauptplatz (Pestsäule) auf.

Wir fordern ein Ende der unsozialen Politik, die Randgruppen aus dem öffentlichen Raum verdrängt, keine Probleme löst und alles mit Verboten regeln will.

Wir fordern stattdessen mehr Gemeinwesenarbeit, eine Verbesserung der Infrastruktur (WC-Anlagen, Sitzbänke, Müllentsorgung) und den Schutz bisher konsumfreier Räume vor Kommerzialisierung. Denn der öffentliche Raum gehört uns allen!

UnterstützerInnen:
AKS Linz
AKS OÖ
Arge für Obdachlose
Betriebsrat Sozialverein B37
DIDF Linz
Die Grünen Linz
Grüne Jugend Linz
Grüne Jugend OÖ
Junge Linke OÖ
KPÖ Linz
KV KAPU
KV OASCH
KV Willy
MAIZ
OBDS (Berufsverband der SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen)
SJ Linz
SJ OÖ
VSSTÖ Linz
(wird laufend ergänzt)