Margareten: Weder öko noch sozial – Themenabend zur Steuerreform

Dienstag 19:30, 23. November,
Reinprechtsdorfer Straße 6,

Die Klimakrise muss zu jedem Preis bekämpft werden. Aber wer bekommt am Ende die Rechnung?
Die neue österreichische Steuerreform macht mit der Einführung eines CO2-Preises „Klimasünden“ teurer. Doch wer muss diesen Preis dann bezahlen und ist das dann sozial?

Junge Linke Margareten laden zum Themenabend ein! Zu Gast ist Miriam Frauenlob, die zu dem Thema schon zu Gast im Podcast „Kein Katzenjammer“ war.
Komm hin, informiere dich und diskutiere mit! Wir freuen uns auf dich.

Wann? 23.11. 19:30
Wo? Reinprechtsdorfer Str. 6, 1050 Wien

***
Veranstaltung richtet sich an Interessierte unter 30 Jahren. Bitte komme geimpft und PCR-getestet (ohne PCR-Test musst du rechtlich leider eine Maske tragen).