Margareten: Was hat Flucht mit uns zu tun? Politik im Park

Donnerstag 19:00, 25. Juni

Weltweit sind so viele Menschen wie noch nie auf der Flucht. Sie flüchten vor Krieg, Verfolgung, Hunger und sind auf der Suche nach einem sicheren Leben. Warum sind gerade fast 80 Millionen Menschen gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen? Was haben wir hier mit dem Krieg und der Verfolgung in anderen Ländern zu tun? Welche Folgen hat die Abschottungspolitik von Österreich und der EU?

Darüber diskutieren wir beim Politik im Park zum Weltflüchtlingstag am 25. Juni. Komm vorbei und bringe gerne Freund*innen mit!

Was? Gemeinsam diskutieren zum Weltflüchtlingstag
Wann? Mittwoch, 25.06.2020, 19:00
Wo? Zentapark, 1050 Wien

ACHTUNG: Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Reinprechtsdorferstraße 6, 1050 Wien statt.

Wenn du noch Nachfragen hast, dann melde dich hier einfach per Nachricht oder unter wien@jungelinke.at. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.