Learnings und Perspektiven der SOKO Miete

Montag 18:00, 28. Juni

Ein Monat nach dem Ende der SOKO Miete treffen wir uns um gemeinsam zu evaluieren und zu planen wie es weiter geht.

Im Mai hat die erste Phase eines längerfristigen Organisierungsprojekts von Mieterinnen stattgefunden. Mit der SOKO Miete haben wir jetzt wortwörtlich einen Fuß in der Tür bei Wiener Altbaumieter:innen. Jetzt gilt es die Ergebnisse genau zu sichten und die nächsten Schritte zu planen. Deshalb treffen wir uns zu einem offenen Treffen bei dem wir Learning und Perspektiven der SOKO Miete diskutieren.

Wann: Montag, 28.06., 18:00-20:30 Uhr
Wo: transform! europe, Gusshausstraße 14, 1040 Wien
Was: Reflexion und Diskussion über Perspektiven der SOKO Miete; im Anschluss werden wir den Abend gemütlich am Karlsplatz ausklingen lassen!

Es ist keine Anmeldung oder Vorbereitung notwendig. Die Veranstaltung richtet sich an Personen unter 35 Jahre. Es gilt die 3G-Regel!

Bei fragen meldet euch gerne an Serafin (serafin.fellinger@jungelinke.at)

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!