fbpx

Filmabend: Sand – die neue Umweltzeitbombe

Freitag 19:00, 15. Oktober,
Volx-club ottakring, Familienplatz 6, 1160 Wien

Es mag angesichts der gegenwärtigen politischen Turbulenzen die Österreichs herrschende Klasse in unregelmäßigen, aber verlässlichen Abständen auf die Bevölkerung loslässt, etwas seltsam anmuten, sich mit einem Thema zu beschäftigen, das für die Menschen im Alltag eine ungefähr so hohe Dringlichkeit hat, wie eine wissenschaftlich korrekte Umfrage für die ÖVP: Warum über Sand sprechen, wenn doch gerade der Polit- Mediale Komplex damit beschäftigt ist, herauszufinden, ob Wolfgang Fellner und Sebastian Kurz auch exakte empirische Sozialforschung betreiben?

Was ist Sand schon mehr, als eine Unannehmlichkeit, die den Österreicher:innen am Weg von Caorle ins Adriatische Meer den Fußpilz von den rot-weiß-roten Sohlen brennt? Aber dass Sand nicht nur mattgelbe Urlaubsdekoration ist, sondern eine bitterernste, bisweilen erschütternde, wirtschaftliche, soziale und vor allem eine die Umwelt betreffende Dimension hat, zeigt die Dokumentation “Sand: Die neue Umweltzeitbombe” von Denis Delestrac.

Was: Filmabend „Sand – die neue Umweltzeitbombe“
Wann: Freitag, 15. Oktober, 19 Uhr
Wo: Volxclub Ottakring, Familienplatz 6, 1160 Wien (Ecklokal)

Anschließend wollen wir gemeinsam zum Junge Linke Barabend nach Meidling fahren 🙂

***
Bitte bringe deinen Impfnachweis mit!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp