Weltfrauentag

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aktuelles aus Burgenland, Aktuelles aus Kärnten, Aktuelles aus Niederösterreich, Aktuelles aus Oberösterreich, Aktuelles aus Salzburg, Aktuelles aus Steiermark, Aktuelles aus Tirol, Aktuelles aus Vorarlberg, Aktuelles aus Wien, Sommerwerkstatt

Die Frauenbewegung ist eine der erfolgreichsten sozialen Bewegungen aller Zeiten. Ob Frauenwahlrecht oder die rechtliche Gleistellung von Frau und Mann: diese Meilensteine haben wir mutigen Feministinnen zu verdanken, die in den letzten Jahrzehnten für etwas gekämpft haben, was für uns heute selbstverständlich ist. Doch auch wenn unsere Welt schon viel rosiger ausschaut, als vor hundert Jahren, es gibt immer noch viel zu tun. Mach mit bei der Aktionswoche zum Weltfrauentag und setze dich ein für eine gerechte Welt!

Tag der Befreiung von Auschwitz

Tag der Befreiung von Auschwitz

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aktuelles aus Burgenland, Aktuelles aus Kärnten, Aktuelles aus Niederösterreich, Aktuelles aus Oberösterreich, Aktuelles aus Salzburg, Aktuelles aus Steiermark, Aktuelles aus Tirol, Aktuelles aus Vorarlberg, Aktuelles aus Wien, Sommerwerkstatt

Am 27. Jänner wurde das Konzentrationslager in Auschwitz befreit. Auschwitz war nicht nur das größte Konzentrations- und Vernichtungslager der Nazis, sondern ist auch ein Symbol für die systematische und fabrikmäßige Ermordung von Menschen im Dritten Reich. “Niemals vergessen” muss heute heißen, überall die Geschichten von Opfern und TäterInnen aufzuzeigen und dafür zu kämpfen, dass so etwas wie Auschwitz nie wieder geschieht.

Sommerwerkstatt 2021

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aktuelles aus Burgenland, Aktuelles aus Kärnten, Aktuelles aus Niederösterreich, Aktuelles aus Oberösterreich, Aktuelles aus Salzburg, Aktuelles aus Steiermark, Aktuelles aus Tirol, Aktuelles aus Vorarlberg, Aktuelles aus Wien, Sommerwerkstatt

JETZT ANMELDEN!
„Wem gehört die Welt?“ – Das reichste Prozent der österreichischen Bevölkerung besitzt fast die Hälfte des Vermögens. In den meisten Ländern der Welt steigt die Ungleichheit wieder an. Die Spaltung in Arme und Reiche ist offensichtlich. Weniger augenscheinlich ist, was diese Trennung hervorruft. Darauf gab es früher eine klare Antwort: Die kapitalistische Klassenherrschaft. Und nach langer Zeit sind heute Klassen und Klassentheorien wieder im Gespräch. Bei der Sommerwerkstatt 2021 beschäftigen wir uns mit dem Begriff Klasse und dessen Bedeutung für unsere politische Praxis im 21. Jahrhundert. Neben spannenden Workshops und Diskussionen wird dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommen: Menschen aus ganz Österreich kennenlernen, in der Sonne und am See entspannen, ein großartiges Rahmenprogramm genießen und legendäre Partys feiern – all das und mehr erwartet dich bei der Linken Sommerwerkstatt 2021!

Workshopbeschreibungen18

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Workshop BAUEN WIR UNS UNSERE ZUKUNFT WIE WIR MORGEN WOHNEN WOLLEN Wer träumt nicht vom eigenen kleinen Haus im Grünen? Aber wenn wir alle uns diesen Traum verwirklichen, stoßen wir schnell an ein ökologisches Problem: Der Energieverbrauch, die Häuser zu heizen, steigt im Gegensatz zu Mehrfamilienhäusern drastisch an, Straßen und Wege verlängern sich ins Vielfache. […]

Workshopbeschreibungen17

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Workshop EIN VIERTEL ZUM LEBEN STÄDTE NEU DENKEN IN ZEITEN GLOBALER ERHITZUNG Gerade im Sommer, wenn die Sonne die kleine Wohnung auf ein Maximum aufheizt, fliehen viele an die frische Luft. Doch dort sieht es oft nicht besser aus: Betonierte Flächen, kaum Bäume, die ein bisschen Schatten werfen, und der nächste Park ist kilometerweit entfernt.  […]

Workshopbeschreibungen16

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Workshop HEIZEN BIS ZUR THERMENEXPLOSION VON ENERGIE UND ENERGIERARMUT Seit Jahren sind die Zeitungen voll von Berichten über erneuerbare Energien. Firmen brüsten sich, auf Ökostrom umzusteigen. Dabei beziehen wir immer noch einen großen Teil unserer Energie aus Gas und Öl. Und während Autounternehmen mit E-Autos gute Profite machen, werden private Haushalte immer kontrollierbarer. Wer nicht […]

Workshopbeschreibungen15

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Workshop NÄCHSTER HALT: GRATIS ÖFFIS KÖNNEN BUS, RAD UND BAHN DAS KLIMA RETTEN? Seit Jahren gilt der Autoverkehr als einer der schlimmsten Luftverschmutzer. Tägliche Staus in den Einzugsgebieten machen die umliegenden Wohngebiete zu Feinstaubhöllen. Alternativen, wie ein flächendeckender Ausbau öffentlicher Verkehrsmittel in Kombination mit leistbaren Ticketpreisen, werden zwar oft gefordert, jedoch kaum umgesetzt. Gleichzeitig werden […]

Workshopbeschreibungen14

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Workshop ZWISCHEN GROSSKÜCHE UND FLEISCHVERZICHT WIE WIR UNS ZUKÜNFTIG ERNÄHREN SOLLTEN Österreich hat den dritthöchsten Fleischkonsum innerhalb der EU. Ein Stockerlplatz, auf den wir nicht gerade stolz sein können. Doch während das Schnitzel am Mittagsteller für viele zur “österreichischen Kultur” gehört, hat der Fleischkonsum für unser Klima erschreckende Folgen: Die Fleischproduktion verschlingt überproportional viel Fläche, […]

Workshopbeschreibungen13

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Themenparty DIRTY DANCING EINE NACHT AUF PLASTIC PLANET Seit Kunststoff im 19. Jahrhundert Stück für Stück entdeckt wurde, ist er vom Autoreifen bis zur Zahnbürste aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Doch während wir von Jahr zu Jahr mehr Plastik nutzen, haben wir uns nie über die Entsorgung Gedanken gemacht – so steigen bald […]

Workshopbeschreibungen12

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sommerwerkstatt

Fish-Bowl OHNMACHT DURCHBRECHEN VON DER KRISE ZUM GEGENPROJEKT Wer sich länger mit der Klimakrise beschäftigt, findet sich vor lauter Kopfzerbrechen über scheinbar unlösbare Probleme, nichtstuende Politiker*innen und ökonomische Machtverstrickungen bald in einer Persönlichkeitskrise wieder. Als Linke stehen wir dem derzeit ohnmächtig gegenüber. Da sich gemeinsam leichter Lösungen finden als alleine, wollen wir uns die Zeit […]