Theorieseminar für Frauen

13.-15. Mai in Nikitsch im Burgenland

Die neun reichsten Menschen der Welt besitzen gleich viel wie die ärmere Hälfte zusammen. Wir können genug Gründe aufzählen, warum wir diese Gesellschaft zum Besseren verändern wollen. Aber wie können wir es schaffen, die Gesellschaft zu verändern? Das diskutieren wir beim Theorieseminar für Frauen! Komm zum Theorieseminar und diskutier’ darüber mit vielen anderen Frauen, die bei den Jungen Linken aktiv sind!

Lesekreis: The State we’re in

Ab 3. März jeden Donnerstag um 19:00-21:00

Als Linke wollen wir unsere Gesellschaft grundlegend verändern. Weg von Konkurrenzkampf und Ausbeutung, hin zu Freiheit und Gleichheit. Um diesen Weg erfolgreich zu gehen, brauchen wir – neben gelebter Solidarität und breiter Organisierung – eine treffende Analyse der Gegenwart. Wesentlicher Teil einer solchen Analyse ist die Auseinandersetzung mit dem Staat, stellt dieser doch einen gesellschaftlichen Faktor von unübersehbarer Relevanz dar.