Weltfrauentag

AKTIONSWOCHE ZUM

WELTFRAUENTAG

5. bis 12. März

Schluss mit Sexismus, Schluss mit Belästigung! Frauen sind in dieser Gesellschaft ständig Druck und Diskriminierung ausgesetzt. Die Erwartungen an Frauen sind widersprüchlich und schränken uns ein. Wir sollen nicht dick, aber nicht zu dünn sein. Erfolgreich, aber nicht einschüchternd. Sexy sein, aber nicht aufreizend. Egal was wir tun – die Gesellschaft sagt uns, wir würden nicht ausreichen, wie wir sind. Damit machen wir jetzt Schluss!

Wir lassen uns nicht mehr einreden, nicht gut genug zu sein. Wir lassen und nicht mehr vorschreiben, wie wir auszusehen und uns zu verhalten haben. Wir lassen uns schon gar nicht mehr darauf reduzieren, sexualisierte Objekte zu sein. Und auch mit dem Nachpfeifen auf der Straße machen wir Schluss! Wir schließen uns zusammen und zeigen in der Aktionswoche zum Weltfrauentag, dass wir selbstbestimmt und frei leben wollen und das durchsetzen können! Join your local girl gang – gemeinsam gegen Sexismus und Diskriminierung!

Unsere Bezirksgruppen in ganz Österreich gehen zum Weltfrauentag auf die Straße und organisieren Aktionen und Infostände. So machen wir darauf aufmerksam, wie Frauen in dieser Gesellschaft ständig Druck und Diskriminierung ausgesetzt sind.
 

Frauenfrühstücke

In Wien, St. Pölten, Linz, Salzburg, Innsbruck und Graz organisieren wir gemeinsam mit der KPÖ Frauenfrühstücke. Bei köstlichem Essen und in lockerer Atmosphäre können wir uns hier mit den unterschiedlichsten Frauen austauschen und miteinander diskutieren.
 

Konzert zu Weltfrauentag

Spendenaktion für Abtreibungshilfe in Polen

Am Freitag, den 11.03. organisieren wir in Wien ein Konzert zum Weltfrauentag. Von 19:00 bis 22:00 spielt Tini Trampler im Werkl in der Donaustadt. Alle Einnahmen, die beim Konzert erzielt werden, spenden wir an Ciocio Wienia – eine polnische Organisation, die Frauen abei hilft, Abtreibungen sicher durchzuführen.

Workshop
Was macht ökonomische Abhängigkeit mit unseren Beziehungen? Und warum sind Frauen in unserer Gesellschaft noch nicht befreit? Zum Weltfrauentag schauen wir uns an, welche Folgen die ökonomische Benachteiligung von Frauen auf ihre Rolle in der Gesellschaft hat und entwickeln Lösungsansätze, um dieses Problem zu lösen.
 
Lesekreis

Sozialistischer Feminismus

Woher kommt eigentlich das ungleiche Verhältnis zwischen Männern und Frauen? Und welche politischen Perspektiven brauchen wir, um das Patriarchat zu überwinden? Wir lesen Texte aus der Arbeiter:innenbewegung sowie von sozialistischen Feminist:innen des späteren 20. Jahrhunderts, die sich mit dem Zusammenhang von Frauenunterdrückung, Kapitalismus und gesellschaftlicher Veränderung befassen.
 

ÜBERSICHT AKTIONEN

Niederösterreich

St. Pölten
Infostand
Mi, 07.03. um 15:00

Wr. Neustadt
Infostand vor dem BORG
Mi, 09.03 um 13:00

St. Pölten
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“
Do, 17.03. um 17:30

Wr. Neustadt
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“
Mi, 16.03 um 17:00

Oberösterreich

Linz
Frauen:Brunch (Melicharstraße 8)
So, 06.03. um 10:00

Linz
Infostand (Martin-Luther-Platz)
Mo, 07.03., 13:00-17:00

Linz
Demoschilder malen (Melicharstraße 8)
Mo, 07.03. um 18:00

Linz
Gemeinsam zur Demo
Di, 08.03. um 16:30 oder Fr, 11.03 um 16:00

Freistadt
Infostand (Stifterplatz)
Fr, 11.03., 11:00-15:00

Wels
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“
Mo, 07.03., 12 Uhr

Salzburg

Salzburg
Frauenstammtisch (Volksheim Salzburg)
Mo, 07.03 um 18:00

Salzburg
Demo zum 8.März (Neue Mitte Lehen)
Di, 08.03. um 18:00

Salzburg
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ (Volksheim Salzburg)
Fr, 11.03.um 17:00

Salzburg
Politcafé (Volksheim Salzburg)
Di, 15.03. um 18:00

Steiermark

Graz
Schilder basteln & Textdiskussion (Volkshaus)
Do, 03.03. um 19:00

Graz
Infostand (Herrengasse – Landhaus)
Di, 08.03., 14:30-16:00

Graz
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ (Volkshaus)
Do, 17.03. um 17:00

Liezen
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ (Café TAUNT)
Sa, 12.03. um 14:00

Innsbruck
Infostand (Annasäule)
Di, 08.03. um 17:00

Innsbruck
Filmabend (Kino in der Schöpfstraße 9)
Do, 10.3. um 19:00

Innsbruck
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ (Gumppstraße 36)
Do, 17.03. um 18:00

Innsbruck
Frauenfrühstück (Gumppstraße 36)
So, 13.03. um 10:30

Kärnten

Klagenfurt
Infostand (Dr.-Arthur-Lemisch-Platz)
Sa, 05.03. um 12:00

Klagenfurt
Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ (Volkshaus)
So, 13.03. um 15:00

Wien

Workshop „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“
Gusshausstraße 14, 1040 Wien
Mo, 07.03. um 18:30

Gemeinsam zur Demo
Wien Mitte (vor dem Bahnhof, Treffpunkt beim Thalia)
Di, 08.03. um 17:00

Konzert zum Weltfrauentag: Tini Trampler
Spendenaktion für Abtreibungshilfe in Polen
(Werkl, Schüttausstraße 1, 1220
)
Fr, 11.3. um 19:00

Frauenfrühstück
Drechsergasse 42, 1140 Wien
So, 13.03. um 10:00

Infostände

Favoriten & Landstraße
Infostand (Viktor-Adler-Platz)
Mo, 07.03. um 14:00

Neubau
Infostand (Mariahilferstraße/Neubaugasse)
Mo, 07.03. um 14:00

Alsergrund
Infostand (Schottentor, vor der Uni)
Di, 08.03. um 14:00

Ottakring
Vorplatz U3 Ottakring
Mi, 09.03., 16:00-18:00

Vorarlberg

tba