fbpx

Lesekreis: Politik in finsteren Zeiten

Was bedeutet Faschismus und wieso wirkt er auf viele Menschen attraktiv? Was haben Autoritäre heute mit dem historischen Faschismus im 20. Jahrhundert gemeinsam? Und was können wir als Linke gegen Faschismus in der Gesellschaft tun?

In 7 Einheiten werden Texte lesen, die sich mit faschistischen Ideologien des 20. Jahrhunderts beschäftigen und gemeinsam darüber diskutieren. Melde dich jetzt an und du bekommst den Reader mit den Texten zugeschickt.

Es ist kein Vorwissen nötig!

Wann: Erste Einheit – Samstag, 30. Jänner, 18 – 20 Uhr
Wo: Online auf Zoom (Infos folgen per Mail)

Der Lesekreis findet einmal wöchentlich am Mo oder Sa online statt und richtet an sich an Personen unter 35 Jahren. Der Text wird gemeinsam online gelesen und diskutiert. Nach der Anmeldung melden wir uns bei dir mit weiteren Infos. Bei Fragen kannst du dich bei Tobias (tobias.kohlberger@jungelinke.at) melden.

Die Veranstaltung ist Teil der Aktionen zum Tag der Befreiung von Auschwitz. Schau dir das Programm an!

Anmeldung:



männlichweiblichdivers





Was ich noch sagen wollte:

An welchem Wochentag magst du teilnehmen?

MontagSamstag


Ich möchte bei Junge Linke mitmachen

Diese Seite verwendet reCAPTCHA und es gelten die Google Datenschutz-Bestimmungen und
Nutzungsbedingungen
.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp