fbpx

Aktuelles

Top Artikel

Vom gemütlichen Buchklub, über das lustige Pubquiz bis zum spannenden Lesekreis. Mit Junge Linke Online kannst du gemeinsam mit Jungen Linken aus ganz Österreich die Zeit zu Hause gemütlich machen. Egal ob du schon seit Jahren aktiv bist, oder noch nie bei Junge Linke warst: sei ab jetzt dabei! Zwischen dem gemütlichen Feierabend ausklingen beim Pubquiz und spannenden politischen Diskussionen bei den Lesekreisen, ist für alle etwas dabei. Wo auch immer du gerade bist, mit Junge Linke Online kommen wir gemeinsam durch den Lockdown.

14. November, 2020

Morgenpost – 30. November

1. Der Kampf um die Impfung – Profite vor Menschenleben Die Corona Impfung rückt in greifbare Nähe. Die Chancen auf eine rasche Zulassung schauen gut aus, aber wie stehen die Chancen für eine faire Verteilung? In der EU diskutieren wir mittlerweile über den Impfstoff, als wäre er schon da. Währenddessen stellt sich für große Teile

Weiterlesen »

34 – Hacklerregelung

Die Bundesregierung hat die sogenannte Hacklerregelung abgeschafft. Die „Hacklerregelung“ hat immer für jene gegolten, die Schwerarbeit leisten, auf gut Österreichisch eben hackeln. Pflegerinnen, Maurer und Co. durften daher früher in Pension gehen als der Rest der werktätigen Bevölkerung, nämlich nach 45 Jahren schwerster Arbeit. Und das abschlagsfrei, also mit dem vollen Rentengeld. Damit ist jetzt Schluss.

Von der ÖVP konnte man sich diesen Rückschritt erwarten. Und auch, dass ihn die Grünen mittragen, kommt wohl nicht allzu erschreckend. Letztere haben schließlich sogar versucht, die Zerschlagung der Hacklerregelung als feministisch zu verkaufen. Aber: Was heißt das jetzt eigentlich für die arbeitende Bevölkerung? Was verändert sich? Wem nützt das? Und wie verlief die Debatte darüber?

Darüber spricht Flora mit Raphael Magauer

Weiterlesen »
Vronis Buchtipp Christa Wolf Stadt der Engel

Stadt der Engel oder: The Overcoat of Dr. Freud

„Aber sie hätten schon ganz gerne gewußt, wie eine sich fühlte, die geradewegs aus einem untergegangenen Staat kam.“ Christa Wolf hat drei Staaten erlebt. Aufgewachsen in Nazi-Deutschland, als Kind deren Schule durchlaufen. Danach als junge Frau, als überzeugte Kommunistin in der DDR. Schlussendlich, nach dem Fall der Mauer, nach dem Scheitern der DDR, eingegliedert in die Bundesrepublik – dem Deutschland von heute. Sie

Weiterlesen »
Filmtipp der Woche Braunschlag

Braunschlag: Außerirdische in der Provinz

“Braunschlag” ist jedes beliebige Dorf in Österreich. Eigentlich ist das Leben in Braunschlag, so wird es in der Serie selbst bei Gelegenheit bezeichnet, wie das Leben auf einer abgelegenen Insel. Letztendlich sind die Kontakte zur Außenwelt jedoch die einzige Hoffnung, die Gemeinde aus dem persönlich verschuldeten finanziellen Ruin zu retten.

Weiterlesen »

Morgenpost – 23. November

1. Rot-Pink in Wien: Alles beim Alten mit der „Fortschrittskoalition“? Nun ist es fix: Nachdem die SPÖ die Wien-Wahl am 11. Oktober gewonnen hat, geht sie eine sogenannte „Fortschrittskoalition“ mit den NEOS ein. Das scheint zunächst ein Tabubruch zu sein – vertreten doch die NEOS so manche neoliberale Schweinerei. Nicht zu Unrecht werden sie von

Weiterlesen »
Amerika nach Trump

Amerika nach Trump: Alles wieder gut?

Online-Workshop zu den politischen Verhältnissen in den USA Wie geht’s weiter nach den Präsidentschaftswahlen in den USA? Kommt die Rückkehr zur falschen Normalität? Was erwartet die restliche Welt unter einem neuen Präsidenten Biden und warum hat Trump eigentlich verloren? Diese und noch viele Fragen mehr, wollen wir uns in einer tiefgehenden Analyse der politischen Verhältnisse

Weiterlesen »

Morgenpost – 11. Jänner

1.Sturm auf das Kapitol: Wie es geschehen konnte und was jetzt kommt Am Mittwochnachmittag eskalierte in Washington D.C. die Stimmung, als Bidens Wahl durch den Senat bestätigt wurde und die Demokrat*innen mit der Kontrolle über den Senat auch die Mehrheit in der zweiten Kammer übernommen hatten. In der größten Volkswirtschaft der Welt starben vier Menschen...

weiterlesen...

40 – Sturm auf das Kapitol

In den USA haben am Mittwoch Anhänger von Donald Trump das Kapitol in Washington gestürmt. Während der Sitzung, in der die Abgeordneten des Senats und des Repräsentantenhauses den Wahlsieg von Joe Biden bestätigen sollten, sind bewaffnete Trump-Anhänger in das Gebäude eingedrungen - fast problemlos, wie es schien. Vier Menschen sind nach aktuellem Stand bei den...

weiterlesen...

Lesekreis: Politik in finsteren Zeiten

Was bedeutet Faschismus und wieso wirkt er auf viele Menschen attraktiv? Was haben Autoritäre heute mit dem historischen Faschismus im 20. Jahrhundert gemeinsam? Und was können wir als Linke gegen Faschismus in der Gesellschaft tun? In 6 Einheiten werden Texte lesen, die sich mit faschistischen Ideologien des 20. Jahrhunderts beschäftigen und gemeinsam darüber diskutieren. Melde...

weiterlesen...

Das Damengambit: Spiel mit der Sucht

Es ist 1958. Nach einem tragischen Autounfall in Kentucky wird Elizabeth Harmon, genannt “Beth”, in einem lokalen Waisenheim aufgenommen. Traumatisiert durch den Verlust ihrer Mutter verbringt Beth die folgenden Jahre im Einklang mit dem durchgetakteten Tagesablauf des Heims. Als sie durch Zufall im Keller der Erziehungseinrichtung auf den Hausmeister Mr. Shaibel trifft, öffnet er ihr...

weiterlesen...

Tag der Befreiung von Auschwitz

Am 27. Jänner wurde das Konzentrationslager in Auschwitz befreit. Auschwitz war nicht nur das größte Konzentrations- und Vernichtungslager der Nazis, sondern ist auch ein Symbol für die systematische und fabrikmäßige Ermordung von Menschen im Dritten Reich. “Niemals vergessen” muss heute heißen, überall die Geschichten von Opfern und TäterInnen aufzuzeigen und dafür zu kämpfen, dass so...

weiterlesen...

Morgenpost – 4. Jänner

1. Corona-Impfstrategie: Die Krise ist nicht vorbei Wonach sich vor allem die Verantwortlichen in der Regierung monatelang gesehnt haben, ist nun eingetreten: Die erste Impfung wurde medienwirksam vorgenommen; der Regierung ist endlich die vermeintliche Exit-Strategie für ihr katastrophales Krisenmanagement in den Schoß gefallen. Dabei gibt es bereits an der Impfstrategie selbst manche Unklarheiten und Kritikpunkte....

weiterlesen...