fbpx

Herbstkonferenz und Bundeskongress der Jungen Linken 2020

Die letzten paar Monate waren sehr turbulent. Nicht nur für jede und jeden von uns persönlich, sondern auch politisch. Viel ist ungewiss, die Linke scheint ohne Ziel. Wir wollen bei unserem Bundeskongress gemeinsam erarbeiten, diskutieren und entscheiden, wie eine Linke aus der Krise lernen und stark werden kann, welche Rolle wir als Junge Linke darin spielen und welche Strategie wir für unseren Erfolg wählen. Setzen wir uns gemeinsam Ziele, packen es an und gehen wir der Zukunft entgegen! 

Was? Herbstkonferenz und Bundeskongress der Jungen Linken 2020
Wann? Von 30. Oktober bis 2. November
Wo? Cap Wörth, Velden am Wörthersee

Programm

Freitag (30. Oktober)

18:00 -

Anmeldung und Abendessen

19:00 -

Inhaltlicher Einstieg

20:00 -

Podiumsdiskussion “Zwischen Kopfgeburt und Basisarbeit – Wege zu einer starken Linken in Österreich”

Samstag (31. Oktober)

9:00 -

Workshops “Programm der Parteien – Geschichte der Bewegung”

12:00 -

Mittagessen

13:00 -

Freizeitprogramm

15:00 -


  • Die Linke Berlin: Wie kommt Partei zur Bewegung? – “Deutsche Wohnen enteignen!”
  • Democratic Socialist of America: Was ist neu an Occasio-Cortez und Bernie Sanders? Linke Politik in den USA
  • KPÖ Steiermark: Mit glaubwürdiger Kommunalpolitik zum Erfolg?
  • Kampagne für eine Sozialistische Partei Deutschlands: Selbstorganisierung als Schlüssel zum Erfolg?
  • Syriza Griechenland: Regierungsbeteiligung einer Linken zu Zeiten der Krise?
  • Kommunistische Partei Chinas: Wirtschaftswunder des Staatskapitalismus?
  • France insoumise: Linke Zusammenarbeit – mit Bündnissen die Welt verändern?
  • Deutsche Demokratische Republik: vom Scheitern einer Weltrevolution?
  • Titos Jugoslawien: ein dritter Weg des Kommunismus?

18:00 -

Abendessen

19:00 -

Herbstfest mit Maronibraten

Sonntag (1. November)

9:00 -


  • Berichte
  • Inhaltliche Anträge 
  • Jahresplan 2021

12:00 -

Mittagessen

13:00 -

Freizeitprogramm

15:00 -


  • Wahl des neuen Bundesvorstands
  • Verabschiedung und Danksagung

19:00 -

Abendessen

20:00 -

Abendprogramm

Montag (2. November)

9:00 -


  • Bildung
  • Arbeit
  • Wohnen
  • Gesundheit

12:00 -

Mittagessen

13:00 -

Zusammenführung der Ergebnisse

14:00 -

Abschluss

15:00 -

Abreise

Anmeldung


männlichweiblichdivers







FreitagSamstagSonntagMontag

mit dem AutoIch hätte gerne einen fixen Platz im organisierten Bus aus Salzburg. (Hinfahrt am Freitag - Rückfahrt am Montag)Ich hätte gerne einen fixen Platz im organisierten Bus aus Wien über Graz. (Hinfahrt am Freitag - Rückfahrt am Montag)Ich reise selbstständig mit dem Zug an und müsste bei Gelegenheit vom Bahnhof abgeholt werden.

ArbeitWohnenBildungGesundheit

veganvegetarischFleisch

reduziert 90€kostendeckend 140€Solidarität 195€

Sonstige Allergien:

Was ich noch sagen wollte:


Diese Seite verwendet reCAPTCHA und es gelten die Google Datenschutz-Bestimmungen und
Nutzungsbedingungen
.

GEMEINSAM GESUND BLEIBEN

10 Maßnahmen für einen sicheren Bundeskongress: 

  1. Wir werden uns alle testen 
    • Wir haben 150 Antigen-Tests gekauft und werden sie in die Landeshauptstädte schicken. Bevor wir zum Bundeskongress aufbrechen werden sich alle vor’m Losfahren testen. 
    • Die Tests sind einfach zu machen und sicher, das Ergebnis ist nach nur 15 Minuten da. 
    • Wer einen negativen Test hat steigt in Bus, Zug oder Auto. Wer einen positiven hat, geht direkt nachhause. 
    • So sind wir alle sicher am Bundeskongress 
  2. Gesundheits-Team vor Ort 
    • Wir haben ein eigenes Team am Kongress, dass darauf achtet, dass wir alle die Sicherheitsmaßnahmen einhalten. Verlässlich Abstand halten, Masken tragen, regelmäßig Hände desinfizieren – wir schauen auf uns. 
  3. Junge Linke Masken für alle Teilnehmenden 
    • Wir bestellen schicke Junge Linke Masken, die wir den Kongress über tragen werden. 
  4. Wir haben viel Platz in Velden 
    • Der Kongress-Saal in Velden am Wörthersee ist doppelt so groß wie wir ihn brauchen. Und hat eine riesige Fensterfront. Lüften und gut Abstand halten – das wird hier einfach. 
  5. Fixe Gruppen bei Workshops und Rahmenprogramm 
    • Wir werden am Bundeskongress Bezugsgruppen bilden. Das heißt die Workshops wirst du immer mit den gleichen 20 Personen verbringen. Im Kongress-Saal gibt es dann zugewiesene Sitzplätze mit viel Abstand. 
  6. Rahmenprogramm findet draußen am See statt 
    • Wir decken uns ein mit Heizstrahler, Decken, Lagerfeuer, Wärmflaschen, und Glühwein. Damit wir die Herbstabende draussen am Wörthersee mit frischer Luft gemeinsam verbringen können. 
  7. Fliegende Bar beim Kongress 
    • Damit wir während dem Kongress nicht viel aufstehen müssen und trotzdem gut versorgt sind, richten wir eine fliegende Bar ein. Getränke und Snacks gibt’s direkt an den Sitzplatz, wie im Flugzeug. 
  8.  Zimmereinteilung vorab: damit du dir sicher sein kannst 
    • Die Zimmer werden vorab eingeteilt, und du bekommst zwei Tage vor dem Kongress Bescheid in welchem Zimmer du bist und mit wem du es teilst. Schick uns gern deine Wünsche für die Zimmereinteilung. Wir achten darauf, dich mit Personen aus deinem Workshop unterzubringen.
  9. Wir sind auf alle Eventualitäten vorbereitet 
    • Es ist klar, was die Schritt sind, sollte jemand vor Ort Symptome haben. Wir haben dafür Zimmer reserviert, damit man sich zurückziehen kann, in Ruhe Fieber messen, 1450 Anrufen und weiterschauen. Niemand wird am Kongress allein gelassen. 
  10. Wir sind in Kontakt mit lokalen Ärzten und der Gesundheitsbehörde 
    • Wir sind im Vorfeld in Kontakt mit lokalen Ärzten und der Gesundheitsbehörde in Kärnten. Falls jemand einen Arzt braucht oder Symptome hat, sind wir vorbereitet.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp