Junge Linke

26.05. - Schnitzeljagd "Worst of Immobilienspekulation

Alsergrund Edition

Junge Linke Alsergrund veranstalten eine Schnitzeljagd quer durch den 9. Bezirk!
Das Ziel: möglichst schnell die meisten Millionen von verschiedenen großen und kleinen Spekulationsobjekten einsammeln!

Am Alsergrund wie auch in anderen Bezirken wird ordentlich Profit mit Immobilienspekulation gemacht. Wir sagen: keine Millionen mit dem Wohnen!
Bei unserer Schnitzeljagd geht es also nicht nur um Schnelligkeit, sondern wir lernen auch etwas über die verschiedenen Projekte, die Akteure dahinter – und mögliche Alternativen.

Die Spielregeln:
– vor Ort werden 3er bis 5er-Teams gebildet
– ihr bekommt einen Hinweiszettel, der euch zu den Stationen führt
– wer am schnellsten alle Stationen findet und am Ziel ist, hat gewonnen
– es wird einen Preis geben
– ihr solltet zumindest ein Smartphone dabei haben

Wann: VERSCHOBEN auf Sonntag, 12.05., 15:00
Wo: Treffpunkt ist vor der Votivkirche, 1090 Wien

Anschließend lassen wir den Tag noch am Donaukanal gemeinsam ausklingen.

***
Keine Anmeldung erforderlich, wir freuen uns aber über eine kurze Mail an wien(at)jungelinke.at (auch für mehr Infos oder Fragen).

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Schreib uns eine WhatsApp Nachricht

Wir antworten dir so schnell wie möglich über Whatsapp.
Finde mehr darüber heraus, wie wir deine Daten speichern