Skip to main content

7. Landeskongress Wien - Paint the town red

Wann: Noch 9 Tage 09.03.2024 um 09:30
Kontakt: Lukas Zwerina

Komm zum Landeskongress!

Die Krisen der letzten Jahre sind bei Weitem noch nicht überwunden.
Die Regierungen in Bund und Land haben versagt, egal ob bei der Teuerung, im Bildungsbereich oder beim Wohnen. Noch nie war eine Regierung so unbeliebt wie diese. Doch die einzige politische Kraft, die aktuell von der Stimmung profitieren kann, ist die FPÖ.

In Salzburg haben wir gesehen, dass es auch anders sein kann. Mit der KPÖ hat sich, nach Graz nun auch dort eine echte soziale Alternative etabliert. Als Junge Linke waren wir in den letzten Jahren maßgeblich daran beteiligt, diese kommunistischen Erfolge zu ermöglichen.

Nach dem Superwahljahr 2024 stehen 2025 auch in Wien Wahlen an. Anders als bürgerliche Jugendorganisation ist unsere politische Arbeit weder Selbstzweck noch Wahlkampfspektakel. Unser Ziel ist es, im hier und jetzt möglichst viele junge Menschen für ihre Interessen zu organisieren.

Um das auch in Wahlkampfzeiten weiter voranzutreiben müssen wir gerade jetzt weiter am Aufbau tragfähiger Strukturen arbeiten, solidarische Projekte weiter ausbauen und Räume schaffen, in denen wir uns ausprobieren und miteinander lernen können.

Wie wir diese Herausforderungen im kommenden Jahr angehen wollen diskutieren wir gemeinsam am Landeskongress am 9.März!

Dabei kannst du außerdem Junge Linke aus ganz Wien kennenlernen und bei der Afterparty auf ein erfolgreiches Jahr anstoßen. Melde dich jetzt gleich an!

Wirst du dabei sein?

Deine Anmeldung hilft uns bei der besseren Planung. Du brauchst dich nicht anmelden, um dabei zu sein.

Please RSVP: 7. Landeskongress Wien - Paint the town red
7. Landeskongress Wien - Paint the town red
Startseite